Boulderwände/Boulderblöcke

Bouldern erlebt einen steten Zuwachs. So können auch Räume zum Bouldern genutzt werden welche nicht so eine große Höhe aufweisen.
Boulderwände sind meist an den Wänden des Raumes angebracht und bieten selten einen Ausstieg. Es wird meistens abgesprungen oder ab-geklettert.
Boulderblöcke sind frei im Raum angeordnet und somit umrundbar.
Auf Boulderblöcke wird ausgestiegen worin auch meistens die Schlüsselstelle besteht und man kann darauf stehen.
Wichtig ist auch hier die Veränderbarkeit und somit ein enges Lochraster zum platzieren der Griffe. Mit 125mm haben wir ein sehr enges Lochraster gewählt um sicherzustellen das ein professionelles Routen schrauben möglich ist. Dieses Lochraster bieten wir sowohl an Holzwänden wie auch an unseren Polyesterwände an.